Pflegeimmobilie – Investment mit Zukunft

Pflegeimmobilien sind eine lukrative und zukunftsträchtige Kapitalanlage. In Folge des demographischen Wandels und dem jetzt schon vorherrschenden Mangel an Pflegeplätzen werden Pflegeapartments auch in Zukunft sehr gefragt sein. Sie verbinden das menschliche Bedürfnis nach Privatsphäre und Individualität mit fachlich kompetenter Versorgung. Immobilien sind prinzipiell eine lohnende Investition, die anderen Anlagemöglichkeiten vorzuziehen ist, da sie kaum den Schwankungen des Marktes unterliegen und folglich sind die Renditen relativ beständig.

Allgemeines zu Pflegeimmobilien als Anlage

Da die Zinsen für Darlehen heutzutage besonders niedrig sind, ist der finanzielle Aufwand überschaubar. Hinzu kommt, dass Pflegeimmobilien vergleichsweise günstig sind und Banken bei der Vergabe von Krediten für Sachwerte geneigt sind, besonders günstige Konditionen anzubieten. Außerdem können Sie bei unserem Projekt in Limbach-Oberfrohna von einer herausragenden Anfangsrendite von ca. 5 % ausgehen. Da die Nachfrage nach Pflegeimmobilien steigt, können Sie mit einer Wertsteigerung in den nächsten Jahren rechnen.

Neben der besonders hohen Rendite haben Pflegeimmobilien, speziell auch unser Projekt, weitere Vorteile. Allen voran die Mietsicherheit: Sie werden Ihre Pflegeimmobilie nicht an Senioren vermieten, sondern direkt an den Pflegeimmobilienbetreiber. Die Pachtdauer ist bereits jetzt auf 25 Jahre festgelegt; mit der Option auf eine zweimalige Verlängerung von fünf Jahren. Zusätzlich ergibt sich daraus für Sie der Vorteil, dass Sie einen sehr geringen Verwaltungsaufwand haben.

Die Vorteile Ihres Investments

+ Konjunkturunabhängiger Wachstumsmarkt der Zukunft

+ Sehr gute Anfangsrendite von ca. 5 %

+ Unabhängig von Börsen- und Kapitalmarktentwicklungen

+ Durch Staffelpachtvertrag inflationsgeschützte Investition

+ Langfristiges Zusatzeinkommen für mindestens 25 Jahre durch Pachtvertrag

+ Monatliche Pachtzahlungen

+ Steuerliche Vorteile durch Abschreibungen

+ Aufbau von Vermögen durch Wertzuwachs der Immobilie

+ Kein Leerstandrisiko durch Vermietung an solventen, regionalen Pflegeheimbetreiber

+ Betreuung durch erfahrene WEG-Verwaltung

+ Absicherung durch Eintrag im Grundbuch

+ Gute Bauqualität durch regionale Handwerksbetriebe

+ Kaum Aufwand als Vermieter

Hinweis zu Grundriss

In der Anlage wird es 3 Typen von Grundrissen geben: Einzel-, Doppel- und Rollstuhlzimmer.

Seniorenpflegeheim Limbach Oberfrohna Pflegeapartment bsp

Unverbindliches Wohnbeispiel 1

Einzelzimmer

ca. 22 Quadradtmeter

Seniorenpflegeheim Limbach Oberfrohna Pflegeapartment bsp2

Unverbindliches Wohnbeispiel 2

Rollstuhlzimmer

ca. 26 Quadradtmeter

Seniorenpflegeheim Limbach Oberfrohna Pflegeapartment bsp3

Unverbindliches Wohnbeispiel 3

Doppelzimmer

ca. 34 Quadradtmeter

Kontakt